NEWS

- 18 meiner Pferdefotos als 
  Poster in Wunschgröße
  erhältlich!

-
 

Jetzt auch auf Facebook!

 

Hauptseite

Hier finden Sie ein paar Bedingungen und Tipps für ein Shooting.
Bitte lesen Sie diese genau durch!

Bei eventuellen Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

 

 - Das Tier sollte auf jeden Fall gesund sein.
  Ausnahme: Sollte ihr Tier krank sein und Sie wissen, dass Sie es in naher Zukunft auf seinem letzten Weg begleiten,
  nehmen Sie Kontakt mit mir auf und gemeinsam besprechen wir in wie weit sich Bilder noch realisieren lassen. Es
  besteht die Möglichkeit dennoch Standbilder, Portraits und Kuschelfotos zu machen.

 - Für das Shooting sollten Sie genügend Zeit mitbringen. Mit ca. 1 ½ Stunden sollten Sie rechnen.

 - Da gutes Wetter für schöne Bilder von Vorteil ist, sollte Flexibilität bei der Terminwahl vorhanden sein.
  Sollte das Wetter schlecht werden wird der Termin nach gemeinsamer Absprache verschoben.
  TIPP : Besonders schöne Bilder entstehen in den Morgen – und Abendstunden, da hier das Licht schön weich ist.

 - Sattelzeug und Kleidung sollten sauber sein

 - Das Tier bitte VOR dem Shooting putzen

 - 1-2 Helfer sind von Vorteil

 - Machen Sie sich vorab Gedanken zum Shooting: Welche Bilder Sie wünschen (Portraits, Freilaufen, Gelände etc.) 
  Zudem sollten Sie vorab nach geeignete Kulissen suchen, damit wir am vereinbarten Termin gleich loslegen können. 
  Achten Sie hierbei auf schöne Hintergründe.
  TIPP 1 : bei Koppelbilder muss die Koppel nicht sehr groß sein. Da Pferde von Natur aus Fluchtiere sind und dazu
                tendieren immer an das äusserste Ende der Koppel zu laufen, wäre es bei großen Koppeln möglich sie mit 
                einem einfachen E-Zaun zu verkleinern. Somit entfallen große Strecken zum Laufen und auch für das Tier ist  
               dies einfacher.
  TIPP 2 : Reitfotos sollten generell nach den Freilaufbildern folgen, da man sonst die Abdrücke von Sattel und
               Zaumzeug auf dem Fell sieht.

 - Sie unterschreiben ein Model-ReleaseVertrag
  Um die Shootingkosten für Sie im Rahmen zu halten arbeite ich auch mit den entstandenen Bildern. Hierfür ist dieser
  Vertrag vorhanden: In diesem erlauben Sie mir die entstandenen Bilder kommerziell zu nutzen. Dies sind z.B.
  Zeitschriften, Bücher, Magazine, Kalender etc. Natürlich können Sie Bilder nennen die Sie auf keinen Fall veröffentlicht
  sehen möchten.
  Sollte ich keine Bilder aus dem Shooting nutzen dürfen, fallen Mehrkosten von 20,- EUR für das Shooting an. Den 
  Vertrag bringe ich zum Shooting mit und wird im Falle eines Einverständnisses unterschrieben. Bei Minderjährigen
  der/die Erziehungsberechtigte(n). Ich versichere Ihnen, dass die Bilder ausschliesslich durch mich vertrieben werden.

 - Der Erwerb der Fotos beinhaltet ein beschränktes Recht. Die Fotos dürfen für private Zwecke wie eigene
    Homepages, Communitys, Printmedien (Visitenkarten, Poster oder Prospekte für das eigene Gestüt/ Hof/ Zucht/
    Geschäft), oder Verkaufs- und Deckanzeigen genutzt werden. Ein Verkauf oder die Weitergabe an Dritte ist
    strengstens untersagt.

 

  Etwa 1-2 Wochen nach dem Shooting erhalten Sie eine CD mit den besten Bildern ( ca. 1200 x 800 Pixel )
  und 2 Abzug 10x15cm.

  Die Bilder auf der CD sind mit einem Schriftzug versehen und dürfen von Ihnen für das Internet und Anzeigen
  verwendet werden.

[Home] [Gästebuch] [Über mich] [Voraussetzungen und Tipps] [Galerien] [Preise] [Termine] [Referenzen] [Kontakt] [Links] [Impressum] [Poster]